loader
kategorieHamburg

hamburg

kategorieAachen

aachen

kategorieAugsburg

augsburg

kategorieBerlin

berlin

kategorieBielefeld

bielefeld

kategorieBochum

bochum

kategorieBonn

bonn

kategorieBraunschweig

braunschweig

kategorieBremen

bremen

kategorieChemnitz

chemnitz

kategorieDortmund

dortmund

kategorieDresden

dresden

kategorieDuisburg

duisburg

kategorieDuesseldorf

duesseldorf

kategorieEssen

essen

kategorieFrankfurt

frankfurt

kategorieGelsenkirchen

gelsenkirchen

kategorieHannover

hannover

kategorieKaltenkirchen

kaltenkirchen

kategorieKarlsruhe

karlsruhe

kategorieKiel

kiel

kategorieLuebeck

luebeck

kategorieKoeln

koeln

kategorieLeipzig

leipzig

kategorieMannheim

mannheim

kategorieMoenchengladbach

moenchengladbach

kategorieMuenchen

muenchen

kategorieMuenster

muenster

kategorieNuernberg

nuernberg

kategorieStuttgart

stuttgart

kategorieWiesbaden

wiesbaden

kategorieWuppertal

wuppertal

Silvester 2016/2017 in Hamburg. Schon der große Hans Albers brachte in seinem Lied „Auf der Reeperbahn nachts um halb eins“ das Treiben im Hamburger Nachtleben auf den Punkt. In Hamburg wird die Nacht zum Tag gemacht und es ist immer etwas los. Die Stadt an der Alster ist genau der richtige Ort um Silvester 2016/2017 zu feiern. Doch Hamburg ist noch viel mehr als nur der Ort für eure Silvesterparty 2016, daher solltet ihr noch weitere Tage einplanen, um das Leben der Stadt voll und ganz aufsaugen zu können. Ein Silvester in Hamburg wird nicht zu einem einzigartigen Ereignis, wenn ihr verpasst was die Hansestadt euch zu bieten hat. Das wohl bekannteste Ausgehviertel, was selbst über die Grenzen Deutschlands legendär ist, ist die Reeperbahn. Die beliebte Straße, in der sich Gastronomie, Bars, Theater, Diskotheken und Nachtclubs aneinanderreihen, ist der Anlaufpunkt für viele Nachtschwärmer. Im legendären Molotow Club spielten schon große Bands wie The White Stripes, Die Toten Hosen oder The Killers und begeisterten ihre Fans. In den Nachtclubs wie der Susis Show Bar oder dem Dollhouse strippen sowohl Frauen als auch Männer und heizen den Besuchern ordentlich ein. Deutschlands berühmtester Bordellstraße die Herbertstraße ist immer ein Besuch wert und fester Bestandteil jeder Stadtführungstour. Freunde von Musicals kommen im Operettenhaus auf ihre Kosten, und auch der Besuch vom Hamburger Hafen ist ein Muss. Clubs in denen ihr eure Silvesterparty 2016 feiern könnt gibt es einige, wie beispielsweise dem Edelfettwerk mit seinen drei Dancefloors oder dem HADLEY´S wo mit Live Jazz ins neue Jahr gefeiert wird. Einzigartig dürfte auch Silvester im Kreuzfahrtterminal, dem Cruise Center an der Elbe, werden, das durch die große Glasfront einen fantastischen Blick über die Stadt bietet. Zögert also nicht und holt euch jetzt schon euer Ticket in unserem Online-Shop um Silvester in Hamburg feiern zu können.